29.12.2021 11:59 |

„Jammern hilft nichts“

Hotel öffnet wegen Stornowelle für Tagesgäste

Die Stornowelle, die über Kärntens Tourismusbetriebe hereinbricht, macht erfinderisch. Immerhin liegt der Umsatz in manchen Betrieben um 50 Prozent unter den ansonsten ausgebuchten Weihnachtsferien. Im 5-Sterne-Haus Ronacher in Bad Kleinkirchheim will man mit einem Day Spa und Kärntner Gästen gegensteuern.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Deutschen und Italiener kommen aufgrund der unsicheren Lage und der ständig wechselnden Rahmenbedingungen nicht mehr. Aber deswegen nur jammern, hilft auch nicht!“, sagt Hotelchefin Simone Ronacher. „Man muss das Beste aus der Situation machen.“ In ihrem Fall ist das eine 5500 Quadratmeter große Wellness-Landschaft, die mit fünf Thermalpools alle Stückerln spielt. Auch steht das gesamte 70-köpfige Personal bereit.

Kleine Feiern zu Silvester
„Natürlich ist der Betrieb sehr kostenintensiv.“ Um das Minus etwas abzufedern, hofft sie – wie die meisten Kärntner Tourismusbetriebe – nun auf kurzentschlossene einheimische Urlauber. Und sie hat das Hotel auch für Tagesgäste geöffnet, die sich als Alternative zu öffentlichen Thermen zwischendurch einmal den Luxus eines ruhigen Diamond-Award-Hotels leisten möchten.

Für den Day Spa gilt natürlich 2 G. „Wir haben viel Platz, achten auf Sicherheit.“ Auch zu Silvester – da ja um 22 Uhr Sperrstunde ist – wird eben ein exklusives Zimmerservice für kleinste Feiern angeboten.

Kerstin Wassermann
Kerstin Wassermann
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 25. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)