28.12.2021 19:29 |

Skifahrer kollidierten

Bursche schwer verletzt: Rowdy beging Fahrerflucht

Ein Deutscher (16) krachte beim Skifahren am Katschberg mit einem anderen Skifahrer zusammen. Er wurde dabei schwer verletzt. Der Zweitbeteiligte ergriff daraufhin die Flucht - ohne Hilfe zu leisten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein 16-jähriger Mann aus Deutschland fuhr am 27. Dezember um 11.15 Uhr mit seinen Skiern auf der Gamskogelabfahrt auf der Katschbergerhöhe, Bezirk Spittal an der Drau, talwärts. Nach einem Linksschwung stieß er mit einem von oben kommenden Skifahrer zusammen, wodurch beide zu Sturz kamen.

Anzeige erstattet
Der 16-Jährige wurde beim Sturz schwer verletzt und musste nach Erstversorgung durch einen zufällig vor Ort anwesenden Arzt und dem Rettungsdienst mittels Rettungshubschrauber ins Klinikum Schwarzach geflogen werden. Der zweitbeteiligte Skifahrer verließ den Unfallort, ohne seine Identität bekannt zu geben. Die Tante des Deutschen erstattete am 28. Dezember Anzeige bei der Polizei.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 19. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)