17.12.2021 13:26 |

Rochade im ORF

Lorenz-Dittlbacher bald nicht mehr in der „ZiB 2“

Rochade im ORF: Lou Lorenz-Dittlbacher wird sich als „ZiB 2“-Moderatorin zurückziehen. Der Grund: Sie soll Ingrid Thurnher, die mit 1. Jänner zur Radiodirektorin bestellt wurde, als Chefredakteurin von ORF III folgen. Eine offizielle Bestätigung dafür seitens des ORF gab es mit Verweis auf den nicht abgeschlossenen Prozess nicht.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Wie der „Kurier“ am Freitag berichtete, könnte die Politikjournalistin Lorenz-Dittlbacher, die seit 1999 für den ORF arbeitet, den Posten als Chefin des Infosenders ORF III bekommen. Die Hearings für die Leitung der Chefredaktion finden Anfang kommender Woche statt.

Lorenz-Dittlbacher moderiert - abwechselnd mit Armin Wolf - seit elf Jahren unter der Woche die „ZiB 2“. Im Sommer präsentierte sie die diesjährige Ausgabe der ORF-„Sommergespräche“.

Unklar ist, wer das neue Gesicht der „ZiB 2“ werden wird. Als mögliche Kandidatin wird die Niederösterreicherin Margit Laufer, die Lorenz-Dittlbacher im Sommer als Moderatorin vertrat, gehandelt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)