14.12.2021 16:09 |

„Queen of Asia“

310 kg schwer: Blauer Saphir in Sri Lanka gefunden

Auf der Sri Lanka ist ein 310 Kilogramm schwerer blauer Saphir gefunden worden. Der Edelstein habe 1,5 Millionen Karat, teilte die Edelstein- und Schmuckbehörde (National Gem and Jewellery Authority) des Inselstaates am Dienstag mit, die ihn nach eigenen Angaben untersucht und zertifiziert hat.

Der Besitzer will den Stein demnach an ein Museum verkaufen, damit er am Stück bleibe. Der Mann fand den Mega-Saphir auf einem Privatgrundstück in Ratnapura, rund 100 Kilometer östlich der Inselhauptstadt Colombo. Er habe ihn „Queen of Asia“ genannt. Kaufangebote aus den USA und Dubai gebe es schon, so der Besitzer des riesigen Saphirs.

Experten zufolge handelt es sich um einen der seltensten Funde der Welt. Ersten Analysen zufolge verbirgt sich im Inneren eine milchig blaue Färbung.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol