13.12.2021 19:33 |

Match abgesagt

US-Open-Siegerin Raducanu hat Corona

Tennis-US-Open-Siegerin Emma Raducanu muss nach einem positiven Corona-Test auf ihre Teilnahme an einem Showmatch in Abu Dhabi verzichten. Dies teilten die Organisatoren am Montag mit. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die 19-Jährige sollte am Donnerstag gegen Olympiasiegerin Belinda Bencic aus der Schweiz spielen, nun wird nach Ersatz gesucht. Raducanu erklärte in der Mitteilung, sie habe sich isoliert und hoffe, bald auf den Platz zurückkehren zu können.

Für die Weltranglisten-19., die im September als Qualifikantin sensationell die US Open gewann, ist es ein empfindlicher Rückschlag in der Vorbereitung auf die neue Saison. Das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres sind die Australian Open in Melbourne vom 17. bis 30. Jänner.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)