21.12.2021 08:00 |

Frisch und gepflegt

Diese drei Lippenstift-Trends lieben wir im Winter

Sie könnten ein wenig Make-up-Inspiration gebrauchen? Wir zeigen hier die drei schönsten Lippenstift-Trends im Winter 2021.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Drei Lippenstiftfarben geben im Winter 2021 den Ton an: Zartes Rose, cremige Nudetöne und leuchtendes Rot. 

Zartes Rose
Frisch und feminin wirkt zartes Rose. Der Farbton lässt das Gesicht sofort frischer aussehen. Sogar, wenn Sie auf Foundation, Highlighter und Co. gerne verzichten. Der helle Farbton lässt sich unkompliziert auftragen und harmoniert mit jedem Haar- und Hautton.

Cremige Nudetöne
Einen Hauch von Farbe zaubern cremige Nudetöne auf die Lippen und lassen diese schimmern. Die sanften Nuancen sind perfekt für alle, die ein dezentes Make-up bevorzugen. Sie bringen die Lippen zum Schimmern und sorgen für einen gepflegten, natürlichen Look.

Leuchtendes Rot
Ein Lippenstift in einem klassichen, eleganten Rot ist nicht nur ein tolles Weihnachtsgeschenk, sondern auch das perfekte Make-up für die Festtage. Die leuchtende Farbe verpasst einfach jedem Outfit das gewisse Etwas und sieht bei fast jeder Frau toll aus.

Welche Farbe am besten zu Ihnen persönlich passt und mit welcher Sie sich wohlfühlen, müssen Sie ausprobieren. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol