04.12.2021 19:00 |

Bis zu 30 Zentimeter

Zweiter Adventsonntag wird in Kärnten winterlich

Tief winterlich wird sich der zweite Adventsonntag in Kärnten zeigen. In Unterkärnten können bis zu dreißig Zentimeter Neuschnee drinnen sein.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Wir sehen, dass sich zurzeit ein Tief über Deutschland befindet und es wird in der Nacht zu Sonntag Kärnten erreichen“, erklärt Martin Templin von UBIMET: „Aber es gibt auch ein Adria-Tief das auf Kärnten zuströmt“.

Ganz Kärnten winterlich
Diese zwei Wetterfronten bringen in ganz Kärnten winterliches Wetter. „Bis zum Abend können es in manchen Regionen sogar bis zu dreißig Zentimeter Neuschnee werden“, sagt der Meteorologe im Gespräch mit der „Krone“.

Kärnten
Wetterdaten:

Süden bekommt mehr ab
Schneit es in Oberkärnten am Vormittag noch etwas stärker, nehmen die Niederschläge am Nachmittag ab. In den südlichen Landesteilen wird der Schneefall bis zum späten Abend anhalten.

Sonniger Wochenstart
Der Montag zeigt sich in ganz Kärnten sonnig. „Lokale Nebelfelder dürften sich rasch auflösen“, erklärt Templin. Die Tageshöchstwerte werden zum Wochenbeginn zwischen minus zwei Grad und plus zwei Grad liegen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)