04.12.2021 06:00 |

„Liebe meines Lebens“

Sandra Bullock ist auch ohne Trauschein glücklich

Seit 2015 ist Sandra Bullock mit ihrem Lebensgefährten Bryan Randall liiert, hält ihr Privatleben größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus. Im „Red Table Talk“ mit mit Jada Pinkett Smith und Willow Smith ließ sich die Schauspielerin jetzt aber doch einige private Geheimnisse entlocken und verriet: Sie ist auch ohne Trauschein glücklich!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gemeinsam mit ihren zwei Adoptivkindern - Louis (11) und Laila (9) - sowie ihrem Lebensgefährten Bryan Randall, der eine Tochter in die Beziehung mitgebracht hat, lebt Sandra Bullock das perfekte Patchwork-Familienleben. An eine Heirat ist aber dennoch nicht zu denken, wie die Schauspielerin jetzt ausplauderte. Zu schwer wiege die Enttäuschung nach ihrer gescheiterten Ehe mit Jesse James.

Nach Scheidung keine Lust mehr auf Ehe
„Ich bin jemand, der den Scheidungsprozess durchlaufen hat. Ich habe die Liebe meines Lebens gefunden. Wir haben zwei wunderschöne Kinder, drei Kinder - seine ältere Tochter. Das ist das Beste überhaupt“, erklärte die 57-Jährige.

Und weiter: „Ich will nicht sagen, macht es wie ich, aber ich brauche kein Papier, um eine hingebungsvolle Partnerin, eine hingebungsvolle Mutter zu sein. Man muss mir nicht sagen, dass ich in den schwierigsten Zeiten immer da sein muss. Ich muss mir nicht sagen lassen, ob ich mit einem guten Mann einen Sturm überstehen kann.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 29. Jänner 2022
Wetter Symbol