12.04.2011 17:48 |

Es wird eng

Matzleinsdorfer Platz wird zu Ostern zur Staufalle

Den ersten Vorgeschmack hat es am Dienstag gegeben, in der Osterwoche geht es dann erst richtig los: Der Matzleinsdorfer Platz bekommt einen neuen Belag. Über Monate sind immer wieder Spuren gesperrt, ist die Fahrbahn verengt, das Abbiegen in eine bestimmte Richtung nicht möglich. Auch die Busfahrer sind betroffen.
  • Die Rechtsabbiegespur auf dem Gürtel zum Hauptbahnhof ist von 18. bis 23. April gesperrt. Zudem ist von der Reinprechtsdorfer Straße kommend das Linkseinbiegen in den Gürtel nicht möglich.
  • Wer von 2. bis 5. Juni aus Richtung Westbahnhof kommt, kann vom Gürtel aus nicht nach Margareten abbiegen. Bei Schlechtwetter erfolgt die Sperre am Wochenende darauf.
  • Zwischen 13. und 19. Juni können Pkws vom Hauptbahnhof kommend nicht in den 5. Bezirk einbiegen. Die Umleitung erfolgt über die Hollgasse und Wiedner Hauptstraße.
  • Die Bushaltestelle unter dem Tragwerk stadteinwärts wird auf Höhe des evangelischen Friedhofs verlegt.
Kronen Zeitung
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 20. Oktober 2021
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)