27.10.2021 19:52 |

Erste Bank Open 2021

Alcaraz gewinnt Generationen-Duell mit Murray

Im ersten Mittwoch-Abend-Match der Erste Bank Open hat der Jungstar im Generationen-Duell mit dem dreifachen Grand-Slam-Sieger Andy Murray den Spieß umgedreht! Wenige Wochen nach der Dreisatz-Niederlage gegen den Schotten in Indian Wells setzte sich Carlos Alcaraz im Achtelfinale mit 6:3, 6:4 durch.

Der 18-jährige Spanier steht damit als erster Spieler im Viertelfinale des nun mit 2,09 Millionen Euro dotierten ATP-500-Turniers.

„Er spielt richtig gutes Tennis, ich wusste, dass es heute sehr hart wird. Ich wusste, dass ich mein bestes Tennis auspacken muss, damit die Revanche gelingen kann“, meinte Alcaraz.

Er trifft nun auf Matteo Berrettini (ITA-3) oder Nikoloz Basilashvili (GEO), die im letzten Einzel des Tages aufeinandertreffen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)