25.10.2021 12:55 |

Keine gute Idee

Mann nach Schäferstündchen von Liebesdame erpresst

Erst nach Intervention durch die Polizei nahm am Sonntag der Besuch eines 23-Jährigen bei einer Liebesdame in der - unweit der Grenze zu Vorarlberg gelegenen - deutschen Stadt Memmingen (Bayern) ein „glückliches Ende“. Der Mann hatte nach dem Schäferstündchen sein neues Handy im Apartment der Dame vergessen. Um es wiederzubekommen, hätte der Liebeshungrige noch einmal zahlen sollen...

Am Sonntagmittag, gegen 13.30 Uhr, nahm ein 23-Jähriger die sexuellen Dienste einer Prostituierten in einem Apartment in der Memminger Innenstadt in Anspruch. Der Freier hatte sich zuvor mit der Dame auf einer einschlägigen Internetplattform verabredet.

Nach Beendigung des Schäferstündchens verließ der Mann das Apartment, vergaß dabei jedoch sein neues Handy im Zimmer seiner Liebesdame. Diese öffnete im Anschluss die Zimmertüre nicht mehr und verlangte stattdessen von ihrem Kunden einen Geldbetrag für die Herausgabe des Handys.

Der Geschädigte verständige daraufhin die Polizei. Bei der anschließenden Durchsuchung konnte das Handy bei einer weiteren Prostituierten aufgefunden werden und dem Besitzer zurückgegeben werden. Zudem wurde bei beiden Prostituierten eine geringe Menge Marihuana sichergestellt. Die Frauen erwartet nun ein Verfahren wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln, Ausübung der verbotenen Prostitution und versuchter Erpressung.

Von
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-2° / 0°
leichter Schneefall
-1° / 1°
leichter Schneefall
-0° / 2°
stark bewölkt
-1° / 2°
stark bewölkt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)