14.10.2021 08:30 |

„Frage oft gestellt“

Macaulay Culkin lüftet Geheimnis um „Kevin“-Remake

Bei dieser Nachricht werden viele Fans wohl enttäuscht sein: Macaulay Culkin hat nämlich verraten, dass er nicht in der Neuauflage von „Kevin - Allein zu Haus“ zu sehen sein wird. 

Mit der Rolle des Kevin McCallister spielte sich Macaulay Culkin in die Herzen seiner Fans. Auf Instagram brach der mittlerweile 41-Jährige nun endlich sein Schweigen zu dem Remake von Disney+, das den Titel „Home Sweet Home Alone“ tragen wird.

Bei „Home Sweet Home Alone“ dabei?
Auf Twitter reagierte der Schauspieler nun auf die Frage, die wohl jedem „Kevin“-Fan unter den Nägeln brannte, und schrieb „Hey, an alle. Nur ein Hinweis, da mir diese Frage heute oft gestellt wurde: Ich bin NICHT in der Neuverfilmung von ,Kevin - Allein zu Haus‘ zu sehen. Ich wünsche allen Beteiligten trotzdem viel Glück.“

In dem anstehenden „Home Sweet Home Alone“-Film spielen die Stars Aisling Bea, Ellie Kemper, Rob Delaney und Kenan Thompson, mit. In dem Originalfilm aus dem Jahr 1990 waren Macaulay Culkin, Catherine O’Hara, Joe Pesci und der verstorbene John Candy mit von der Partie gewesen. Das Drehbuch zu dem Weihnachtsklassiker wurde von John Hughes geschrieben, von dem auch „The Breakfast Club“ und „Ferris Bueller‘s Day Off“ stammt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol