01.10.2021 21:30 |

Am Samstag

NEOS Salzburg wählen neue Landespitze

Die NEOS Salzburg wählen morgen, Samstag, eine neue Landessprecherin. Einzige Kandidatin ist Landesrätin Andrea Klambauer. Die 44-Jährige führte die Partei in Salzburg seit dem Rückzug von Landeschef und Nationalrat Sepp Schellhorn aus der Politik im Juni 2021 bereits interimistisch. Die Pinken sind seit 2018 gemeinsam mit ÖVP und Grünen Teil der Salzburger Landesregierung.

Als Klambauers Stellvertreter wird der Internist und Zweite Landtagspräsident Sebastian Huber antreten - ebenfalls ohne Gegenkandidaten. Zudem wählen die 130 NEOS-Mitglieder am Samstag ein weiteres Mitglied im Vorstand und das sechs Personen umfassende Erweiterte Landesteam. In beiden Fällen treten mehrere Bewerber an.

Über ihre Ziele für die kommenden Jahre sagte die designierte Landesprecherin am Freitag: „Wir wollen stärker eigene Themen setzen und uns noch stärker für Menschen öffnen, die sich einbringen wollen.“ Dazu werde man neue Formate für Beteiligung entwickeln und diese mit dem neuen erweiterten Landesteam umsetzen.

Inhaltlich will Klambauer einerseits auf Themen setzen, die sie als Landesrätin inhaltlich betreut: Wohnen etwa, oder die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Andererseits sollen Fragen in den Vordergrund rücken, die in Salzburg wichtig seien, etwa der Verkehr. Für Gesundheit und Soziales habe man mit dem Zweiten Landtagspräsidenten Sebastian Huber zudem eine starke Stimme.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)