OHNE Maulkorb:

Vincent Bueno: „Ich bin ein Kontrollfreak!“

Er darf bereits zum zweiten Mal auf der roten Couch sitzen, weil er so viel zu erzählen hat: Vincent Bueno ist zurück bei „OHNE Maulkorb MIT Dolezal“. Gleich zu Beginn muss er auch schon eine ziemlich schwere Frage beantworten: Was ist für ihn gute Musik? Die Antwort scheint er sich nicht lange überlegen zu müssen: Bueno liebt Soul-Musik und generell einfach „Musik mit schwarzem Background“, denn dazu ist er aufgewachsen. Bei Rudi Dolezal verrät er was ihm bei Musik besonders wichtig ist: Ihm geht’s weniger um die Songtexte und mehr um die „Vibes“ und um das Gefühl, das in ihm ausgelöst wird. Star Filmer Rudi Dolezal will außerdem wissen: Wie wird Buenos Karriere weitergehen? Die Antwort ist besonders überraschend...

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Alle anzeigen