13.09.2021 10:04 |

Ganzes Stadion jubelte

Sportfans retteten abgestürzte Katze mit US-Flagge

Tosender Jubel im Hard Rock Stadium in Miami Gardens ist am Wochenende nicht von sportlichen Meisterleistungen ausgelöst worden, sondern durch die Rettung eines Stubentigers: Dieser hatte sich während eines Footballspiel auf die Tribüne verirrt und war anschließend in eine missliche Lage geraten. Besucher entdeckten die Katze, als sie von einem Geländer baumelte und jederzeit abzustürzen drohte. Mit einer USA-Flagge konnte das Tier schließlich aufgefangen werden.

Für den wohl spektakulärsten Moment während des Sportevents sorgten am Samstagabend nicht die Footballspieler, sondern ein flauschiges Kätzchen. Ein Zuschauer hielt den dramatischen Moment fest, als die Samtpfote von den oberen Zuschauerrängen baumelte - sie hielt sich nur mehr mit den Vorderkrallen fest.

Die Zuschauer darunter waren entsetzt - ein Football-Fan kam schließlich auf die rettende Idee: Er spannte eine Flagge auf, um ein Sprungtuch zu improvisieren. „Menschen haben versucht, die Katze von oben zu fassen, konnten sie aber nicht erreichen. Aber sie erschreckten sie und sie rutschte nur noch weiter ab“, erklärte der Dauerkarteninhaber Craig Cromer, der mit seiner Frau das Tier rettete. Als sie nur noch mit einer Pfote am Geländer hing, dachte er: „Oh mein Gott, sie kommt bald runter.“

Teamtrainer: „Werde sehen, ob wir ihr Stipendium geben können“
Als die Samtpfote schließlich aus schwindelerregender Höhe in die Tiefe fiel, federte die Flagge ihren Sturz ab. Das Tier blieb unverletzt und die Menge brach in Jubel aus. Die Gastgeber, das Miami Hurricanes Football Team, gewannen schließlich das Spiel. Teamtrainer Manny Diaz scherzte nach dem Vorfall: „Wenn die Katze uns in unserer Offensive in der roten Zone hilft, werde ich sehen, ob wir ihr ein Stipendium geben können.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol