Asylweber beschuldigt

Sex-Übergriffe auf ein 15-jähriges Mädchen in Linz

Die Vorwürfe wiegen schwer, erinnern in Grundzügen an den Fall Leonie. Eine 15-Jährige, die in die Linzer Wohnung eines jungen Afghanen mitgegangen war, behauptet nun, von ihm und Mitbewohnern missbraucht worden zu sein.

Das Mädchen - es stammt aus äußerst schwierigen Familienverhältnissen - soll mit einem jungen Afghanen in dessen Gemeinschaftsunterkunft in Linz mitgekommen sein. Bei dem Besuch dürften auch Drogen konsumiert worden sein. Laut ihrer Aussage soll es in der Wohnung dann sexuelle Übergriffe durch den Asylwerber sowie zwei Mitbewohner - allesamt Afghanen - gegeben haben.

Kaum Erinnerungen
Das mutmaßliche Opfer kann sich an die Vorfälle allerdings kaum noch erinnern. Die Verdächtigen bestreiten jeglichen Missbrauch. „Es gibt polizeiliche Ermittlungen, die aber noch nicht abgeschlossen sind. Aufgrund von Widersprüchen sind bisher noch keine Festnahmen angeordnet worden“, bestätigt Reinhard Steiner, Sprecher der Staatsanwaltschaft Linz.

Jürgen Pachner
Jürgen Pachner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 28. September 2021
Wetter Symbol