11.08.2021 13:45 |

KO Buchacher kontert

„Unbedeutende Randgruppe“ drangsaliert Dornauer

Tirols SP-Chef Georg Dornauer trat für einen restriktiveren Kurs in der Migrationsfrage ein und schloss eine Koalition auf Bundesebene mit Türkis nicht aus: Da sahen die Jugendorganisationen rot - und ernteten dafür einen Rüffel vom Innsbrucker Klubobmann Helmut Buchacher, der die jungen Parteifreunde als „unbedeutende Randgruppen“ bezeichnete.

Scharfe Kritik am Tiroler SPÖ-Chef Georg Dornauer übten die roten Jugendorganisationen Sozialistische Jugend (SJ) Tirol, die Aktion Kritischer Schüler (AKS) und der Verband Sozialistischer Studenten (VSStÖ), nachdem dieser in einem Sommerinterview für eine restriktivere Migrationspolitik eingetreten war und – der „Frevel“ schlechthin – eine Koalition auf Bundesebene mit den Türkisen nicht ausgeschlossen hatte.

Fragwürdige Demonstration
Kurz darauf folgte der Konter vom Innsbrucker SPÖ-Klubobmann Helmut Buchacher. Und weil dieser selbst schon etliche Sträuße mit der rebellischen Jugend ausgefochten hatte, fiel die Antwort deutlich aus: Buchacher bezeichnete die roten Jugendorganisationen als „unbedeutende Randgruppen“, die fragwürdige Demos abhalten. Damit ist wohl die „Grenzen töten“-Demo im Jänner in Innsbruck gemeint, bei der es zu Ausschreitungen wegen teilnehmender Mitglieder des berüchtigten „Schwarzen Blocks“ gekommen war.

Rauswurf Buchachers gefordert
Buchacher hat schon länger seine liebe Not mit dem ultralinken Flügel, der in internen Mails seinen Rauswurf aus der Partei fordert, sich dies aber öffentlich nicht zu sagen traut. Ein erfahrener Polit-Profi wie Buchacher wird’s aushalten!

Philipp Neuner
Philipp Neuner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Samstag, 25. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
7° / 25°
wolkenlos
5° / 24°
heiter
6° / 23°
heiter
8° / 24°
heiter
6° / 23°
heiter