Der Kampf hat begonnen

„Viel Qualität!“ Salzburg kontert Rapids CL-Jubel

Die neue Saison in der Bundesliga wirft auch in Sachen Rivalität ihre Schatten voraus. Nachdem Rapids Christoph Knasmüllner sein Team nach dem 2:1 in der Champions-League-Qualifikation am Dienstagabend als „richtig geile Truppe“ bezeichnet hatte, wurden Salzburgs Akteure am Mittwoch von Journalisten nach ihrer Selbsteinschätzung gefragt. „Wir sind auch ‘ne richtig geile Mannschaft - vor allem mit viel Qualität“, antwortete Trainer Matthias Jaissle.

Verteidiger Maximilian Wöber saß am Podium nickend neben seinem Chef und meinte: „Wer die geilere Mannschaft ist, wird man dann am Ende der Saison sehen.“

Grundsätzlich hat der frühere Rapidler Wöber seinen Ex-Klub, Sturm und den LASK - also „die üblichen Verdächtigen“ - als größte Konkurrenten im Titelkampf auf der Rechnung. Am Ende nannte Wöber auch noch die Austria. „Ich glaube, man darf die Austria auch nicht unterschätzen. Die haben zwar einen Umbruch, aber es wird interessant, wie sich diese Mannschaft entwickelt.“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 30. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten