18.07.2021 08:12 |

Bitte dringend melden!

Zeugin von Unfall auf Görtschitztal Straße gesucht

Nach dem schweren Verkehrsunfall, der sich am Samstagabend auf der Görtschitztal Straße im Bereich von Gundersdorf ereignet hat, und bei dem eine Pkw-Lenkerin mit schweren Verletzungen ins Klinikum Klagenfurt geflogen werden musste, sucht die Polizei nun nach einer Unfallzeugin, die den Vorgang beobachet haben soll. 

Am Samstag gegen 17.15 Uhr ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Görtschitztal Straße (B92) im Bereich von Gundersdorf bei Magdalensberg gekommen (wir berichteten).

Auf regennasser Fahrbahn
Ein 18-jähriger Mann aus Brückl lenkte seinen Pkw von Pischeldorf kommend in Richtung Klagenfurt, als er auf der regennassen Fahrbahn in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn gelangte und dort frontal mit dem Auto einer 42-jährigen Ferlacherin kollidierte. 

In Wrack eingeklemmt
„Durch die Wucht des Anpralles wurde der Pkw der Frau in den Straßengraben geschleudert und die Lenkerin im Fahrzeug eingeklemmt. Sie musste von den Einsatzkräften aus dem Wrack geschnitten werden“, erklärt ein Polizist. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde die schwer Verletzte mit dem Rettungshubschraubers C11 in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

Mehrere Beifahrer verletzt
Die beiden Beifahrerinnen, die sich im Auto der 42-Jährigen befanden, wurden mit leichten Verletzungen in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Ebenso der Lenker des anderen Fahrzeugen wie auch seine beiden Beifahrer. 

Straße komplett gesperrt
Die Görtschitztal Straße war während der Bergungs- und Aufräumarbeiten bis 19 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.
Im Einsatz standen die FF Pischeldorf, Ottmanach, Timenitz und St.Thomas/Zeiselberg mit 64 Männern und neun Fahrzeugen.

Ermittlungen noch nicht abgeschlossen
Um den Unfallhergang besser nachvollziehen zu können, sucht die Polizei nun nach jener bis dato unbekannten Augenzeugin, die den Vorfall beobachtet hat. Sie möge sich dringend bei der PI Grafenstein unter der Telefonnummer 05 9133 21060 melden!

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol