Endlich Ferien!

„Krone“-Lesefuchs Theo brachte Schülern Zeugnisse

Kärnten
10.07.2021 12:47

„Krone“-Maskottchen Theo über seinen Tag bei den Kindern der VS Lind ob Velden. Da durfte er sogar Zeugnisse überreichen und viel Spaß haben!

Die Buben und Mädchen der kleinen Volksschule in Lind sind ja meine Freunde. Lesonkel Cristian und ich waren schon oft dort. Wir hatten immer viel Spaß. Doch an diesem Zeugnistag war es besonders nett bei Direktor Christian Zeichen, seinen Lehrerinnen und Lehrern und vor allem bei den Kindern. Sie haben sich ein tolles Programm überlegt. Im Garten der Schule waren Bilder, die die Kinder gezeichnet und gemalt hatten, aufgehängt und wurden von den Eltern bewundert.

Gelesen wurde aus dem großen Michael Ende Vorlesebuch. Zum Schluss hieß es sogar „Zugabe!“ (Bild: Rojsek-Wiedergut Uta)
Gelesen wurde aus dem großen Michael Ende Vorlesebuch. Zum Schluss hieß es sogar „Zugabe!“

Spannende Geschichten und Gedichte
Währenddessen las uns Christian Krall im Turnsaal Geschichten von Michael Ende vor: Sein Vorlesebuch kann ich euch nur empfehlen. Es ist voll spannender Geschichten und Gedichte. Dann bekamen die Kinder ihre Zeugnisse und zuletzt wurde noch gesungen. Etwas hat mich geärgert: Ich habe Zanzibara und Donnerwolke verpasst. Die Minipferdchen waren leider schon ein paar Tage zuvor in der Schule zu Besuch. Es zeigte sich, dass Lernen in ihrer Gegenwart viel leichter fällt. Nächstes Mal verpasse ich sie sicher nicht!!!

Die Kinder haben ihre Bilder ausgestellt; jetzt hängen sie dann aber zu Hause. (Bild: Rojsek-Wiedergut Uta)
Die Kinder haben ihre Bilder ausgestellt; jetzt hängen sie dann aber zu Hause.

Starker Mann im Rollstuhl
Am Tag vor dem Zeugnis gabs noch einen Kunst-Kultur-Gewaltpräventions- und Integrationstag in Gmünd. Die Mädchen und Buben besuchten Sepp. Der Mann im Rollstuhl zeigte ihnen, dass man auch nach Schicksalsschlägen Freude am Leben haben kann. Er kann etwa einen Traktor ziehen. Die Veldener versuchten es auch. Gewinner waren die Mädels, die Buben Zweite und die Lehrerinnen und Lehrer landeten am letzten Platz.

Mini-Pferde im Turnsaal! (Bild: zVg)
Mini-Pferde im Turnsaal!
Sepp sitzt im Rollstuhl und ist sehr stark! (Bild: zVg)
Sepp sitzt im Rollstuhl und ist sehr stark!

Im Turnsaal wurde fröhlich gelernt. Zanzibara und Donnerwolke sind zwei Mini-Therapiepferde, die Buchstaben lieben. Die Kinder haben ihnen vorgelesen. Und unter viel Gelächter und Gewieher ging auch das Lesen und Schreiben locker von der Hand.

Winke, euer Theo!

Serina Babka
Serina Babka
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele