12.06.2021 12:24 |

Neue Freiheit

So schön wird die Sommersaison!

Wir feiern das Leben in den schönsten Farben und treiben es wieder bunt, mit Mode, die im Handumdrehen für sommerliche Laune sorgt.

Die Lust rauszugehen ist groß, die Lust sich aufzubrezeln noch größer: Viel zu lange hingen wir in den eigenen vier Wänden fest, selbst das Wetter machte uns im Frühsommer einen Strich durch die Rechnung.

Je bunter, desto besser!
Doch jetzt lassen wir die Korken knallen, auch modisch: Im Sommer sind herrliche Farben nicht wegzudenken. Dieses Jahr gilt: je bunter, desto besser. Vor allem fantasievolle Prints stillen unsere Sehnsucht nach exotischen Destinationen.

Wallende Stoffe, luftige Schnitte, aufregende Prints: Die Österreicherin Claudia Wendner designt für ihr Label Van Dalsky traumhafte Urlaubs- und Strandmode. Unser heißer Tipp: die wunderbaren Strand-Tunikas. Falls die Post-Lockdown-Figur noch nicht den eigenen Ansprüchen genügt, kann man damit auch am Strand geschickt die ein oder andere Problemstelle kaschieren.

Schlapfen feiern großes Comeback
Das wahre Highlight? Schlapfen sind salonfähig geworden. Unsere Füße atmen auf. Mit dem richtigen Muster (Ethno!) geht man damit sogar als Trendsetter durch. Schau an!

Alles, außer gewöhnlich. Diese Saison sind raffinierte Schnitte und ausgefallene Details gefragt, wie auch das junge Label Lanasia zeigt. Lobenswert: Pro Bikini werden 200 Gramm Plastik recycelt und neu aufbereitet. 

Sasa Schwarzjirg
Sasa Schwarzjirg
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 03. August 2021
Wetter Symbol