04.06.2021 13:34 |

„Wer wird Millionär“

Evelyn Burdecki scheitert fast an der 5-Euro-Frage

Die Nerven lagen blank bei der Überraschungsshow von „Wer wird Millionär?“. Evelyn Burdecki war bei Günther Jauch zu Gast und gleich bei der ersten Frage haperte es.

„Wer wird Millionär?“, die deutsche Schwester der österreichischen „Millionenshow“, feierte die 1500. Sendung. Als Überraschungsgast tauchte Reality-Sternchen Evelyn Burdecki (32) im Studio von Günther Jauch auf und scheiterte beinahe schon an der Fünf-Euro-Frage.

Die Frage lautete: „Steht die Kebekus auf das männliche Geschlecht, gefallen der... a) Piek Könige, b) Hertz Damen, c) Caro Buben und d) Kroiz Asse.“ Burdecki verwirrte die Fragestellung völlig, mit dem Namen Kebekus konnte sie nichts anfangen und hatte keine Ahnung, um was es da gehen könnte.

„Bei Kartenspielen bin ich raus“
„Bei Kartenspielen bin ich raus. Die Kebekus, was ist das denn? Kann man das essen?“, fragte sie. „Eine Kebekus kommt mir irgendwie vor, als wenn es mit dem Körperbau, dem Skelett etwas zu tun hätte.“

Jauch „half“ und erklärte Burdecki: „Das würde einer Kebekus nicht gerecht und würde ihr nicht gefallen.“ Bei der Reality-Darstellerin fiel auch da nicht der Groschen. Sie fragte das Publikum, das zu 100 Prozent auf die Antwort „Caro Buben“ tippte. Jauch klärte Burdecki auf, das Carolin Kebekus eine Frau sei, „die sämtliche Comedypreise der letzten Jahre gewonnen hat.“

Zum Glück ließ sich das Starlet von der kleinen Wissenlücke, die garantiert auch viele andere haben, nicht einschüchtern. Letztendlich erspielte sie 15.555 Euro, die sie für den Bau von Brunnen im Senegal spendet.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol