21.05.2021 11:34 |

„Zeit einfach zu kurz“

Weltranglisten-Dritte muss für French Open absagen

Simona Halep hat am Freitag ihre Absage für die French Open in Paris bekannt gegeben. Die zweifache Major-Siegerin, die in Roland Garros 2018 triumphiert hatte, musste sich „schweren Herzens“ wegen einer noch nicht auskurierten Verletzung im linken Wadenmuskel zu einer Verlängerung ihrer Pause entschließen.

„Die Zeit ist einfach zu kurz. Es geht gegen alle meine Instinkte und Ambitionen für ein Grand-Slam-Turnier abzusagen, aber es ist die richtig und einzige Entscheidung, die ich machen muss“, verlautbarte die 29-jährige Rumänin auf Twitter. Sie werde so schnell wie möglich auf den Platz zurückkehren.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol