In Bad Ischl

Gastro öffnet: Seit 5 Uhr gibt’s erste Eierspeis

Wieder ein Frühstück auswärts genießen. Das geht ab sofort ja wieder. Und im oberösterreichischen Bad Ischl gibt´s sogar schon seit 5.01 Uhr die erste Eierspeis zu genießen.

Durchmachen oder Weckerstellen? Diese Frage stellte sich den rund 100 Stammgästen des K.u.K Hofbeisls in Bad Ischl. Sie zählen zu den Glücklichen, die seit dem heutigen Mittwoch um 5.01 Uhr ins Lokal von Marcus Hofbauer dürfen. Da der Lockdown offiziell eine Minute vorher endete, waren sie wohl die ersten Wirtshausbesucher des Landes.

„Locker 200 Gäste“
„Nachdem wir unseren Plan für die frühe Öffnung auf der Homepage und auf Facebook angekündigt hatten, waren wir binnen zehn Minuten ausgebucht. Ohne Corona-Regeln hätten wir locker 200 Gäste haben können“, freut sich Hofbauer auf das langersehnte Wiedersehen. Er wollte deshalb auch keine Minute länger mit dem Aufsperren warten. „Wir haben so lange um die Öffnung gekämpft. Jetzt wäre es um jede Minute schade, die wir später aufsperren würden!“

„Wechselbad der Gefühle“
Seinen Gästen bereitet er zur Freude des Tages eine Extra-Eierspeise zu. Auch ein klassisches Frühstück kommt in dem Lokal im Herzen der Kaiserstadt auf den Tisch. „Wer mag, kann auch ein Glaserl Alkohol trinken“, hat der Gastronom nach den bitteren vergangenen Monaten wieder Grund zum Lachen. „Es war ein Wechselbad der Gefühle. Oft dachte ich, es wird schon wieder. Dann ging mir durch den Kopf, dass das alles einfach kein Ende hat!“

Zitat Icon

Wir haben so lange um die Öffnung gekämpft. Jetzt wäre es um jede Minute schade, die wir später aufsperren würden!

Wirt Marcus Hofbauer

„Optimistisch“
Jetzt ist wieder Zeit für Optimismus angesagt: „Ich bin überzeugt, dass es keinen Lockdown mehr geben wird. Das haben wir einzig und allein der Impfung zu verdanken“, ist Hofbauer sicher.

Krone Oberösterreich
Krone Oberösterreich
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol