17.05.2021 12:33 |

„Buckle Beach“-Revival

Marina Hoermanseder bringt Kult-Badeanzug zurück

Österreichs Star-Designerin Marina Hoermanseder lässt für Palmers die ikonische Bademode der Neunzigerjahre wieder aufleben. Herzstück der Kollektion ist der legendäre „Buckle Beach“-Badeanzug, der in den Farben Grün und Rot ein Revival feiert. 

Angelehnt ist der „Buckle Beach“ an einen Palmers-Einteiler, der in den Neunzigerjahren in die Geschichte der heimischen Kultmarke eingegangen ist und damals von keiner geringeren als Supermodel Cindy Crawford präsentiert wurde.

„Der Badeanzug ‚Buckle Beach‘ zollt nicht nur einem Stück Modegeschichte Tribut, sondern setzt die Vorzüge der Trägerin mit einem extra hohen Beinausschnitt, einem tiefen Rückenausschnitt und einem Gürtel gekonnt in Szene“, sagt Modedesignerin Marina Hoermanseder und ergänzt: „Badeanzüge erleben aktuell ein absolutes Revival. Zurecht, denn ein gut geschnittener Einteiler schmeichelt jeder Figur.“

Zitat Icon

Ein gut geschnittener Einteiler schmeichelt jeder Figur.

Marina Hoermanseder

„Jede Figur ist eine Bikinfigur“
Die Bikini-Serie „Buckle Royale“, umgesetzt aus hochwertigem Jacquard, punktet mit modischen Ring-Accessoires sowie der unverkennbaren Marina Hoermanseder-Schnalle und umfasst ein Neckholder-Top, zwei verschiedene Bikini-Hose und einen edlen Badeanzug.

„Die Serie ‚Buckle Royale‘ beweist, dass Bademode sexy und zeitgleich stilvoll, komfortabel und tragbar sein kann. Die Modelle stehen unverkennbar für PALMERS x MARINA HOERMANSEDER und unterstreichen, dass jede Figur eine Bikinifigur ist“, erklärt Eva Renk-Klenkhart, Head of Product bei Palmers.

Inspirierende Zusammenarbeit
Fans von Marina Hoermanseder kennen ihr Faible für Leoprints - und so darf ein trendiges Tiermuster natürlich nicht fehlen. Die Serie „Mansion Beach“ umfasst einen Bikini und einen Badeanzug im opulenten Leoprint.

„Die Zusammenarbeit mit Palmers, der bekanntesten Wäsche-Marke Österreichs, macht unglaublich viel Spaß und ist für beide Seiten inspirierend. Inspirieren wollen wir aber vor allem die Trägerinnen, die sich in unserer neuen Swimwear-Kollektion sexy, selbstbewusst und vor allem wohlfühlen sollen“, zeigt sich Modeschöpferin Marina Hoermanseder stolz.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol