16.05.2021 06:00 |

Training in Spielberg

Weltstar Fassbender in der Steiermark

Hollywood-Weltstar Michael Fassbender war in der Steiermark: Am Red Bull Ring in Spielberg trainierte der Mime und passionierte Rennfahrer mit Austro-Racer Richard Lietz.

Im Jahr 2018 bekundete der Hollywood-Schauspieler Michael Fassbender („Steve Jobs“, Assassin’s Creed“), dass er sich neben der Schauspielerei auch der Rennfahrerei widmen möchte. Gesagt, getan – und Corona hin oder her, der 44-Jährige mit deutsch-irischen Wurzeln (er spricht Deutsch mit Akzent) trainiert jetzt für seine Sportkarriere wie ein Wilder.

Und da schau her, er tut’s in der Steiermark und bereitet sich auf dem Red Bull Ring in Spielberg gemeinsam mit dem Austro-Racer Richard Lietz mit einem Porsche für die European-Le-Mans-Serie vor.

„Ich freue mich auf die Rennen“, so Fassbender, als er sein Quartier, das Hotel Schloss Gabelhofen, verließ. Er tat es aber nicht - sehr sympathisch - ohne sich dort seinen Fans zu widmen.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 13. Juni 2021
Wetter Symbol