Die „milde Sopherl“

Eisheilige sind heuer nass, aber nicht frostig

Die Eisheiligen bringen uns heuer nasses Wetter, aber so frostig wie ihr Name werden sie nicht! Da sind sich der bekannte Wetterprophet Hans Gessl und Meteorologe Wolfgang Traunmüller einig. So wird am Samstag aus der berüchtigten „kalten“ eine „milde Sopherl“.

Dem Volksmund nach bestimmen ab heute die Eisheiligen Pankraz, Servaz, Bonifaz und Sophie unser Wetter. Doch Meteorologe Wolfgang Traunmüller vom Wetterdienst Blue Sky sieht heuer gar nichts Eisiges: „Ein Balkantief bringt starken Regen und ein bisschen Abkühlung.“ Aber schon die „kalte Sopherl“ am Samstag wird freundlicher: „Am Wochenende bleibt es wechselhaft, mit Temperaturen um die 20 Grad.“

Zitat Icon

Schon am Wochenende machen Pankraz, Servaz und Bonifaz wieder dem Frühsommer Platz. Und das Regenwetter ist ideal, denn auf den Feldern ist alles angebaut.

Naturbeobachter Hans Gessl, bekannt als „Wetterhans“

Zitat Icon

Mittwoch und Donnerstag ist es teilweise richtig grauslich – das passt zu den Eisheiligen. Aber in der Nacht gibt es kaum Frost. Und nächste Woche gibt es Regenschauer und Sonnenschein.

Wolfgang Traunmüller, Meteorologe bei Blue Sky in Attnang

Perfektes Wetter für Landwirte
Und nächste Woche stellt sich dann eine Westströmung ein. „Schauer und Sonne wechseln sich ab, das lässt die Pflanzen am Feld wachsen“, meint Traunmüller. Also perfektes Wetter für alle Landwirte! Hans Gessl aus Grieskirchen, als „Wetterhans“ in Oberösterreich eine Institution, macht Pankraz & Co heuer sogar zu „Idealheiligen“: „Wir können die Jungpflanzen draußen lassen, es gibt keinen Nachtfrost.“ Die lange Fliederblüte sagt dem Wetterexperten übrigens, dass uns ein „abwechslungsreicher, gemütlicher Sommer“ erwartet.

Elisabeth Rathenböck
Elisabeth Rathenböck
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol