11.05.2021 11:30 |

Neue Besitzer

Villach: Bauprojekt bringt Jobs und Wohnungen

Das denkmalgeschützte Bank-Austria-Gebäude am Hanns-Gasser-Platz sowie der angrenzende Komplex in der Ringmauergasse haben neue Besitzer.

Erworben wurde es von der „hgp8 Immobilien und Verwaltungs GmbH“. „Über den Räumlichkeiten der Bank werden Ordinationen und Büroflächen geschaffen“, so Besitzer Bruno Napetschnig. Auch die Sanierung von 30 Wohnungen, die Errichtung einer Tiefgarage sowie ein Lift sind geplant. Rechtsanwältin Birgitta Winkler, die mit Steuerberater Napetschnig zusammenarbeitet, hat ihr neues Büro schon bezogen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 22. Juni 2021
Wetter Symbol