05.04.2021 12:33 |

Erfolg in Corona-Krise

„Godzilla vs. Kong“ erzielt Kinokassenrekord

Zwei Schwergewichte haben einen schwergewichtigen Rekord in der Corona-Pandemie aufgestellt: „Godzilla vs. Kong“, der neue Monsterknaller aus dem Warner-Studio, hat über das vorvergangene Wochenende in den USA an den wieder geöffneten Kinokassen 32 Millionen US-Dollar (27,24 Millionen Euro) lukriert und 48,5 Millionen US-Dollar in den ersten fünf Tagen - der Corona-Spitzenwert. Bis dato hatte „Wonder Woman 1984“ mit 16,7 Millionen US-Dollar den Corona-Dreitagesrekord gehalten.

Die Werte von „Godzilla vs. Kong“ sind umso beeindruckender, als der Film in den USA auch beim Streamingdienst HBO Max zu sehen ist - kostenlos für Abonnenten. Insofern befeuern die Werte die Hoffnung der Kinobetreiber auf eine Erholung nach rund einem Jahr Corona-bedingter Sperren.

Mehr als die Hälfte der US-Kinos geöffnet
Derzeit hat etwas mehr als die Hälfte der US-Lichtspielhäuser wieder geöffnet, allerdings vielfach, wie in den wichtigen Märkten New York und Los Angeles, mit nach wie vor massiv reduzierter Sitzplatzkapazität.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol