02.04.2021 11:55 |

Achtung Langfinger

Die Gefahr durch Taschendiebe wächst in Vorarlberg

Während der Coronakrise ist aus offensichtlichen Gründen die Zahl der Taschendiebstähle regelrecht eingebrochen - österreichweit von 17.218 angezeigten Fällen im Jahr 2019 auf 9598 im Jahr 2020. Nun feiern die Langfinger allerdings ein Comeback.

Langfinger hatten im Coronajahr 2020 keine gute Saison. Durch den Wegfall von Großveranstaltungen, ausbleibende Touristenströme und dem Abstandsgebot im öffentlichen Raum hatten es diebische Elstern schwer, unauffällig an fremde Geldbörsen heranzukommen. Um über 44 Prozent sind die Anzeigen in diesem Bereich zurückgegangen.

Die Polizei empfiehlt aufmerksam zu sein
Nun aber scheinen sich die Kriminellen auf die neuen Begebenheiten eingestellt zu haben und verlagern ihre Tätigkeit vorzugsweise in Supermärkte. Bis vor Kurzem machten Taschendiebstähle im Supermarkt nur 23 Prozent aus, derzeit liegt diese Quote bei 35 Prozent. Die Vorarlberger Polizei empfiehlt daher, besonders aufmerksam zu sein. Handtaschen sollten nie im Einkaufswagen deponiert werden. Zudem wird geraten, den Reißverschluss immer geschlossen zu halten und Bankomatkarte und Code immer getrennt zu verwahren.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
-3° / 2°
heiter
-5° / 5°
heiter
-2° / 4°
heiter
-5° / 5°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)