01.04.2021 11:02 |

Sehenswürdigkeiten

Zu Ostern einmal rund um die Welt im Minimundus

Die Vorkehrungen gegen Corona sind überall streng, aber die vielen Kärntner Sehenswürdigkeiten haben großteils wieder geöffnet. Minimundus, die Burg Hochosterwitz, der Reptilienzoo Happ, Tierpark Rosegg und der Affenberg Landskron können an den Osterfeiertagen von Familien täglich besucht werden.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In der 30.000 Quadratmeter großen Parklandschaft von Minimundus gibt es unter den 180 Modellen aus fünfzig Ländern viele prominente Miniatur-Attraktionen zu bestaunen. Eine Reise um die Welt macht immer Spaß. „Die Gastronomie bietet zum Abholen Essen, Getränke und Eis an“, sagt Geschäftsführer Hannes Guggenberger. „Auf den Parkbänken kann konsumiert werden, im Freien sind die Abstände kein Problem. Die Indoor-Arena bleibt bis auf weiteres aber geschlossen.“

Auch alle Minimundus-Mitarbeiter werden regelmäßig getestet. „Wir nehmen die Vorgaben sehr ernst“, sagt Guggenberger: „Urlaubsgefühlen in Paris, London, New York oder einem kurzen Gebet im Vatikan steht somit nichts mehr im Wege.“

Ebenfalls offen:
Auch der Reptilienzoo Happ, die Burg Hochosterwitz, der Tierpark Rosegg und der Affenpark Landskron haben täglich geöffnet. Alle Anlagen verfügen über ausreichend Platz, da können die Familien an den Osterfeiertagen vorbeikommen.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)