28.03.2021 18:00 |

„Krone“-Ombudsfrau

In diesen Fällen sagen wir Danke!

Wenn es um Ihre Anliegen geht, ist uns kein Problem zu klein und keine Sorge zu groß. Die Redaktion der Ombudsfrau versucht immer zu helfen. Folgend eine kleine Auswahl von Fällen, in denen uns das gelungen ist!

Kühlschrank
Vor einigen Jahren erwarb Ingrid F. aus Niederösterreich eine Kühl- und Gefrierkombinationbei einer großen Elektro-Handelskette. Dazu kaufte sie eine Garantieverlängerung über fünf Jahre. Noch vor deren Ablauf bemerkte die Kundin im letzten Oktober, dass die Lebensmittel im Kühlschrank gefrieren. Nach mehreren Telefonaten mit dem Kundendienst kam schließlich ein Techniker vorbei. Der stellte fest, dass eine Klappe zwischen Kühl- und Gefrierfach gebrochen sei und die Lieferung des Ersatzteiles zwei Wochen dauern würde. „Seitdem werde ich immer wieder vertröstet“, teilte die Leserin mittlerweile sehr verärgert mit. Auf Anfrage entschuldigte sich Media Markt für die Unannehmlichkeiten. Frau F. hat nun einen neuen Kühlschrank erhalten.

Nachsendeauftrag
Ärger mit ihrem Nachsendeauftrag hatte die Schwiegermutter von Regina F. „Seit zwei Monaten erhält sie keine Post, die 89-jährige Frau ist mit den Nerven am Ende“, schilderte die Niederösterreicherin. Die Österreichische Post bedauerte die Vorkommnisse sehr. Die betreffenden Mitarbeiter würden entsprechend nachgeschult und der Nachsendeauftrag kostenlos für zwei weitere Monate verlängert.

 Ombudsfrau
Ombudsfrau
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. Juni 2021
Wetter Symbol