Umsatz-Dämpfer

Trotz Minus hält BFI am Modernisierungskurs fest

Corona sorgte beim Berufsförderungsinstitut OÖ für eine gewaltige Delle: Der Umsatz schrumpfte von 50 auf 41 Millionen Euro, die Teilnehmerzahl ging um ein Viertel zurück. Dank Sparmaßnahmen und Kurzarbeit kam der Bildungsspezialist aber gut durch die Situation.

Achtung Baustelle! Unbeeindruckt von der Corona-Situation und der dadurch stark gesunkenen Teilnehmerzahlen bleibt das von Christoph Jungwirth geführte Berufsförderungsinstitut Oberösterreich seinem Modernisierungskurs treu.

Nächste Gebäudesanierung
War erst im September des letzten Jahres der Betrieb im Schulungsgebäude in der Raimundstraße in Linz nach der zehn Millionen Euro teuren Totalsanierung aufgenommen worden, ist nun die Übersiedlung der CODERS.BAY innerhalb der Tabakfabrik fix. Die Programmier-Ausbildung erhält im Laufe des Jahres deutlich mehr Platz. Dazu wurde zuletzt vor dem Standort am Bulgariplatz in Linz ein Gerüst errichtet. Er wird energietechnisch saniert.

Barbara Kneidinger
Barbara Kneidinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)