15.03.2021 20:18

Fußballer als Maschine

Weltfußballer Matthäus bei Janckers „MyPodCarsten“

MyPodCarsten vereint in der dritten Episode Fussballgott und Weltfußballer. Die beiden alten Bekannten, Carsten Jancker und Lothar Matthäus, widmen sich ausführlich dem Thema „Der Fußballer als Maschine“. 

Kein Fußballer verkörpert den Mythos einer Maschine mehr als der Weltmeister von 1990. Kein Fußballer stand häufiger für die deutsche Nationalmannschaft auf dem Platz. Der Mann, der mehr als 300 Spiele für den FC Bayern absolvierte und 150 Mal für Deutschland auflief, bringt nach wie vor nichts aus der Ruhe. Der Sky-Experte verrät wie er es schafft mit 60 Jahren immer noch so fit zu sein, gibt exklusive Einblicke in das Jubiläumstreffen der WM Helden von 1990 in Italien.

Er spricht knallhart über den Fußballsport in der Corona Krise und wie er die aktuelle Lage beim FC Bayern einschätzt. Außerdem gibt er David Alaba wertvolle Tipps zu seinen anstehenden Gehaltspoker und lässt tief in seine persönlichen Erfahrungen in Sachen Transfers blicken. Der Rekordnationalspieler spricht zudem offen über die Zeit vor dem Bosman Urteil, Italienische Methoden in den 1990ern, seine Erfahrungen in der Nordamerikanischen MLS sowie über seinen Lieblingsgegner Diego Maradona und macht eine klare Ansage an moderne Profis die sich über zu viel Druck im Leistungssport beschweren.

Darüber hinaus erzählt der Weltfußballer wer für ihn heute die Maschinen im internationalen Fußball sind, wer sein bester Mitspieler war und wie man Niederlagen und schwere Verletzungen in Motivation umwandeln kann.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Weitere Folgen
Über die Show

Die Liste der Erfolge von Ex-Star-Kicker Carsten Jancker ist lang. Jetzt will er in seiner eigenen Sendung „mypodcarsten“ mit Sportgrößen einen Blick hinter die Kulissen werfen und das ein oder andere Geheimnis lüften.

Kostenlose Spiele