03.03.2021 12:25 |

Für Zwei Pongauer Orte

Ausreisekontrollen: Negativer Test trotz Impfung

Am Dienstag kündigte Landeshauptmann Wilfried Haslauer verpflichtende Ausreisetests für die Einwohner der Salzburger Infektions-Hotspots Radstadt und Hofgastein an. Transit-Lenker müssen keinen negativen Corona-Tests vorweisen. Für geimpfte Personen gibt es jedoch keine Ausnahme. Das Land gab am Mittwoch weitere Details zu den verschärften Ausreiseregeln im Pongau bekannt. 

Die Einschränkung soll 14 Tage andauern, der Test für die Ausreise darf laut den Gesundheitsbehörden nicht älter als 48 Stunden sein und ist für alle Personen ab 16 Jahren verpflichtend. Am Mittwoch gab das Land weitere Details zu den Ausreiskontrollen ab Freitag bekannt. So gelten Ausnahmen für:

  • Durchreisende ohne Zwischenstopp
  • Personen, die in den vergangenen sechs Monaten eine Covid-19-Infektion durchgemacht haben und diese mittels ärztlicher Bestätigung nachweisen können.
  • Personen mit einem Nachweis von neutralisierenden Antikörpern durch einen  Neutralisationstest, der nicht älter als sechs Monate ist. Dieser wird von spezialisierten Laboren angeboten, die Kosten dafür sind laut den Behörden selbst zu tragen.
     

Eine Impfung befreit zudem nicht von der Testpflicht. Es lägen noch nicht ausreichend Informationen zur Frage vor, ob die Impfung auch die Weitergabe des Virus verhindern könne. „Daher sind die Ausfahrtstest auch für geimpfte Personen verpflichtend“, betonen die Behörden. 

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol