19.02.2021 07:28 |

Mann starb an Corona

Schwestern trauern um Vater

Als wäre die Krebserkrankung des geliebten Papas nicht genug gewesen. Jetzt hat das Schicksal zwei jungen Südburgenländerinnen den Vater ganz genommen. Der Mann erlag vor wenigen Tagen dem Coronavirus. Von einem Tag auf den anderen muss die 20-Jährige die Obsorge für die jüngere Schwester übernehmen.

Seit vielen Monaten war die erst 20-jährige Sabrina ganz für ihren alleinerziehenden Papa da. Der schwer an Krebs erkrankte Mann brauchte viel Betreuung und Pflege. Deshalb konnte die junge Frau auch nur einen Halbtagsjob bei einem Supermarkt in Großpetersdorf annehmen. Vor Kurzem schlug das Schicksal erbarmungslos zu. Der geschwächte Mann infizierte sich mit dem Coronavirus und verstarb, seine Töchter bleiben alleine zurück. Sabrina kümmert sich seither auch um ihre jüngere Schwester Laura (17), die gerade versucht, im Berufsleben Fuß zu fassen. Das alles ist nicht leicht für die 20-Jährige, dennoch versucht sie, tapfer alles zu bewältigen.

Zu der menschlichen Tragödie kommen finanzielle Sorgen. Denn so lange die Verlassenschaft nicht geklärt ist, stehen die Schwestern ohne Geld da. Mit dem kleinen Gehalt von Sabrina können nicht einmal die Begräbniskosten abgedeckt werden. Auch die vom Vater abgeschlossene Versicherung deckt nicht alle Schulden ab, die noch auf dem Haus lasten. Volkshilfepräsidentin Verena Dunst sprang mit einer Soforthilfe und einem Scheck über 1000 Euro ein. Und sie appelliert an das gute Herz der Burgenländer: „Ich wünsche mir so sehr, dass wir alle gemeinsam diesen beiden jungen Frauen über die schwere Zeit helfen.“

Spendenkonto IBAN: AT045100091013100610

Kennwort: Laura und Sabrina

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
9° / 22°
heiter
6° / 21°
heiter
9° / 22°
heiter
10° / 22°
heiter
9° / 21°
heiter