Verletzungsgefahr

Frostige Halle lässt Sport-Asse zittern

Brrrrrrrrrr! Der aktuelle Kälteeinbruch lässt die Oberösterreicher bibbern. Kurios: Mit unseren heißen Olympia-Eisen Verena Preiner und Ivona Dadic leiden zwei Leichtathletinnen zusätzlich, weil ihnen in der Trainingshalle die Temperatur zu niedrig ist.

„Könnt ihr beim Meeting bitte für angenehme Temperaturen in der Kornspitz Arena sorgen?“ Mit dieser Bitte von Leichtathletinnen trat ÖLV-Sportdirektor Helmut Baudis kürzlich an OÖ-Verbandspräsident Günther Weidlinger heran. Dazu Österreichs Sportlerin des Jahres, Ivona Dadic: „Die Halle ist toll, aber es ist relativ kalt. Das ist für das Training nicht gut, auch die Verletzungsgefahr steigt. Oft hat’s nur 13, 14 Grad.“

Zu teuer
„Wenn’s in der Nacht noch dazu so kalt ist wie derzeit, ist es in der Früh dort schon frisch“, nickt Weidlinger. Dessen OÖLV die Arena dann letztenSamstag fürs Meeting extra höher temperieren ließ.„Beim Meeting war’s okay. Unter der Woche hatten wir beim Training aber teils unter 15 Grad. Wir würden uns 18 Grad wünschen“, so die WM-Bronzene Verena Preiner. Auf deren Wunsch gestern extra eingeheizt wurde. Die „OÖ-Krone“ wollte sich davon überzeugen und prüfte die Temperatur vor Ort in der Halle: Es hatte nur 16 Grad. „Die Halle dauerhaft wärmer zu halten, würde einfach zu hohe Kosten verursachen“ so Weidlinger.

Temperatursturz
Nicht nur die Sportlerinnen frieren in diesen Tagen, der Temperatursturz von Mittwoch auf Donnerstag war markant. „Eine solche Abkühlung ist nicht alltäglich“, weiß auch Alexander Ohms (ZAMG).

Oliver Gaisbauer
Oliver Gaisbauer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol