Premier League

Salah bricht Tor-Fluch! Liverpool auf Rang drei

Fußball International
31.01.2021 22:55

Liverpool hat sich im Rennen um den englischen Fußball-Meistertitel zurückgemeldet. Der Titelverteidiger landete nach seiner Durststrecke am Sonntag den zweiten Auswärtssieg in Folge in London. Drei Tage nach einem 3:1 bei Tottenham setzten sich die „Reds“ mit demselben Ergebnis auch bei West Ham durch.

Weil Leicester City mit Christian Fuchs auf der Bank zu Hause gegen Aufsteiger Leeds United 1:3 verlor, verbesserte sich Liverpool auf den dritten Tabellenplatz. Dem Team von Jürgen Klopp fehlen bei einem Spiel mehr vier Punkte auf Spitzenreiter Manchester City. Der Tabellenzweite Manchester United ist aber nur noch einen Zähler entfernt. Mittlerweile elf Punkte hinter der Spitze auf Platz sechs liegt Tottenham. Ohne den verletzten Stürmerstar Harry Kane verloren die Nordlondoner bei Tabellennachzügler Brighton auswärts mit 0:1

Jürgen Klopp (Bild: AP)
Jürgen Klopp

Die Tore bei West Ham fielen allesamt erst nach der Pause. Matchwinner war Mohamed Salah mit einem Doppelpack (57., 68.). Der Führende der Schützenliste, der in der Premier League seit Weihnachten nicht mehr getroffen hatte, hält nun bei 15 Ligatoren. Den dritten Liverpool-Treffer besorgte Georginio Wijnaldum (84.). Craig Dawson gelang im Finish nur noch Ergebniskosmetik (87.).

Premier League - 21. Runde:

Samstag
Everton - Newcastle United 0:2 (0:0)
Crystal Palace - Wolverhampton Wanderers 1:0 (0:0)
Manchester City - Sheffield United 1:0 (1:0)
West Bromwich - Fulham 2:2 (0:1)
Arsenal - Manchester United 0:0
Southampton - Aston Villa 0:1 (0:1)

Sonntag
Chelsea - Burnley 2:0 (1:0)
Leicester City - Leeds United 1:3 (1:1)
Leicester: Fuchs Ersatz
West Ham - Liverpool 1:3 (0:0)
Brighton and Hove Albion - Tottenham Hotspur 1:0 (1:0)

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele