Aktuelle Corona-Zahlen

144 Neuinfektionen und ein Todesfall in Kärnten

Kärnten
29.01.2021 12:36

Der Kärntner Landespressedienst hat am Freitag 144 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Seit Ausbruch der Pandemie starben 623 Frauen und Männer mit oder an dem Virus, ein Todesfall kam seit Donnerstag hinzu. 

Aktuell gab es 1003 bestätigte, aktive Infizierte im Bundesland. Die Situation in den Spitälern war weiterhin sehr langsam dabei, sich zu entspannen. Aktuell gab es 90 Covid-Patienten in den Krankenhäusern, neun von ihnen auf einer Intensivstation.

Die Impfbereitschaft im Land steigt, doch in der EU herrscht teils Chaos beim Impfen. (Bild: Jöchl Martin)
Die Impfbereitschaft im Land steigt, doch in der EU herrscht teils Chaos beim Impfen.

Impfanmeldung ab sofort möglich
Zwar werden in Kärnten in den kommenden Wochen keine Erstimpfungen gegen das Coronavirus durchgeführt, Freiwillige können sich aber seit Mitternacht auf der neuen Online-Plattform des Landes zur Impfung anmelden. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele