14.01.2021 11:01 |

Abhang runtergestürzt

Floriani bei Unfall im Wald schwer verletzt

Schock für die Kameraden der Feuerwehr Piringsdorf: Als sie zu einem Forstunfall alarmiert wurden, mussten sie beim Eintreffen feststellen, dass es sich bei dem Verletzten um einen ihrer Kollegen handelte. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Feuerwehrmann war bei Arbeiten im Wald aus unbekannter Ursache mit einem Arbeitsgerät einen Abhang hinuntergestürzt. Trotz schwerer Verletzungen konnte er sich noch selbst aus dem Gefährt befreien und um Hilfe rufen. Zwei Feuerwehrkollegen, die zugleich Unfallsanitäter sind, leisteten bis zum Eintreffen des Notarztes Erste Hilfe.

„Der Einsatz war für uns sehr belastend, da es sich um unseren eigenen Gruppenkommandanten handelte. Wir alle wünschen ihm eine gute Besserung“, so Kommandant Dietmar Weidinger.

Christoph. Miehl, Kronen Zeitung

 Burgenland-Krone
Burgenland-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Jänner 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-0° / 4°
wolkig
-3° / 4°
stark bewölkt
0° / 3°
wolkig
-0° / 4°
stark bewölkt
-1° / 4°
stark bewölkt