Auch Baby war im Auto

Zwei Verletzte bei „Ping-Pong-Unfall“ in Lasberg

Drei Autos war in Lasberg in einen Unfall verwickelt, der durch einen Auffahr-Crash ausgelöst worden war. In einem Wagen war auch ein Baby, das einen Schutzengel hatte. Sein Papa und ein weiterer Lenker kamen verletzt ins Spital.

Ein 25-Jähriger lenkte am Montag gegen 14 Uhr seinen Pkw von Lasberg kommend Richtung St. Oswald bei Freistadt. Die vor ihm fahrende 49-Jährige beabsichtigte von der L 1471 nach links in einen Güterweg einzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß und der 25-Jährige fuhr der 49-Jährige rechts hinten auf, wodurch er in die rechts angrenzende Wiese schlitterte. Der Pkw der 49-Jährigen wurde einige Meter nach vorne auf die Gegenfahrbahn geschleudert.

Folgeunfall
Dabei kam es mit dem entgegenkommenden Pkw eines 31-Jährigen zum Zusammenstoß. Der Pkw der 49-Jährigen drehte sich um 180 Grad und kam rechts neben der Fahrbahn Richtung Lasberg zum Stillstand. Der Pkw des 31-Jährigen schlitterte nach einem Ausweichversuch nach rechts einige Meter in die angrenzende Wiese. Der 31-Jährige sowie die 49-Jährige wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landeskrankenhaus Freistadt eingeliefert. Die Gattin des 31-Jährigen sowie das drei Monate alte Baby im Fahrzeug blieben unverletzt.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol