Packt endlich Koffer

Phil Collins schmeißt seine Ex aus Villa in Miami

Adabei
08.01.2021 08:15

Die aufgewärmte Liebe von Phil Collins und seiner Ex-Frau Orianne Cevey hat im letzten Jahr nicht nur ein Ende gefunden, sondern mündete nun sogar in einen regelrechten Rosenkrieg. Während sie ihrem Ex vorwarf, er stinke so sehr, dass es „nicht mehr auszuhalten“ sei, wollte er sie aus seiner Villa in Miami schmeißen. Bislang ohne Erfolg. Doch jetzt kommt Bewegung in die Angelegenheit, denn Cevey zieht aus. Sie muss das Luxusanwesen bis 21. Jänner räumen.

Wie die „Daily Mail“ berichtete, sitze Orianne Cevey aktuell auf gepackten Koffern. Ein kleiner Erfolg für Phil Collins, denn immerhin behauptete seine Ex bis zuletzt vor Gericht, dass sie aufgrund eines Wirbelsäulenschadens die Villa des Musikers nicht räumen könne. Außerdem habe der 69-Jährige ihr die Hälfte des Anwesens, das stolze 40 Millionen Dollar wert ist, versprochen.

Streit nach heimlicher Hochzeit eskaliert
Sorgen um ihre Zukunft muss sich die 46-Jährige aber nicht machen. Wie die Zeitung herausfand, wird Cevey nach Fort Lauderdale ziehen. Dort hat die Collins-Ex mit ihrem neuen Mann Thomas Bates ein Wassergrundstück mit sechs Schlafzimmern, einem Pool, einer Yachtanlegestelle und einem eigenen Spa-Bereich erworben. 

Phil Collins und Orianne Cevey (Bild: www.pps.at)
Phil Collins und Orianne Cevey

Den 31-jährigen Geschäftsmann heiratete Orianne Cevey übrigens klammheimlich im Juli letzten Jahres in Las Vegas. Für Phil Collins ein Schock und Grund genug, seine Ex-Gattin vor die Tür zu setzen.

Phil Collins und Orianne Cevey (Bild: APA/ Gustavo Caballero/Getty Images/AFP)
Phil Collins und Orianne Cevey

Phil Collins und die Dolmetscherin hatten 1999 geheiratet und zwei Söhne bekommen, die jetzt 15 und 19 Jahre alt sind. Im Jahr 2008 trennte sich das Paar - es war eine der teuersten Scheidungen der Promi-Welt. Collins musste Cevey 45 Millionen Dollar zahlen. 2015 fanden die beiden aber wieder zueinander.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele