04.01.2021 10:30 |

In Feldkirchen

Närrisches Geld für neue Feuerwehr-Ausrüstung

Exakt 8888 Euro beinhaltete das Corona-Spendenpaket des Feldkirchner Faschingsklubs, das auf acht Feuerwehren aufgeteilt wurde. Denn trotz Corona-Zwangspause ließen sich die Narren auch heuer eine Faschingsaktion nicht entgehen.

Präsident Peter Kowal: „Die Spende ist Ersatz für die im Sommer ausgefallenen Feste. Die Einnahmen wären ja der Kameradschaftskassa zugutegekommen. Und wir unterstützen regelmäßig Hilfebedürftige oder jene, die im Dienst der Allgemeinheit stehen.“

Die Feuerwehr Feldkirchen hat mit dem Geld neue Spezialhelme angekauft. FF-Kommandant Fritz Nusser und seine Kameraden bedanken sich.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Jänner 2021
Wetter Symbol