31.12.2020 10:02 |

Kritik am Plan

Bürgerinitiative gegen Bauprojekt

Vertreter einer Initiative machen nun gegen das geplante Spital bei Gols mobil. Unter dem Motto „Baut das Krankenhaus nicht in die Natur“ wird der gewählte Standort des Neubaus kritisiert. Die Anliegen wurden mittlerweile auch bei einem offiziellen Termin mit Landeshauptmann Hans Peter Doskozil besprochen.

Ende Oktober wurde die Bürgerinitiative „Ja zum Krankenhaus – Nein zur Verbauung der Golser Wiesäcker“ gegründet. Mittlerweile setzen sich 58 Mitglieder für einen anderen Standort des geplanten neuen Krankenhauses Gols ein. Dieses soll, wie berichtet, nach seiner Fertigstellung die Gesundheitsversorgung im gesamten Bezirk Neusiedl sichern. Vor allem die Lage nahe des Naturschutzgebietes wird von der Initiative kritisiert. Es werden negative Auswirkungen auf die Artenvielfalt in der Region, aber auch auf die Anrainer, den Tourismus und auf das UNESCO-Weltkulturerbe befürchtet. „Wenn das Krankenhaus dort gebaut wird, wird es mehr Verkehr geben“, heißt es von den Vertretern.

Mitte Dezember kam es zu einem ersten Gespräch mit Landeshauptmann Hans Peter Doskozil. Bei diesem wurde dem Landeschef ein naturschutzrechtliches Gutachten überreicht.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
8° / 14°
leichter Regen
7° / 14°
starke Regenschauer
7° / 14°
leichter Regen
9° / 15°
leichter Regen
8° / 14°
Regen