04.12.2020 09:26 |

Vorbildlich mit MNS

Cooles Corona-Duo im Grazer Stadtpark entdeckt

Nach dem Besuch von Frau Holle in der steirischen Landeshauptstadt hat wohl so manchen Künstler die Muse geküsst. So entdeckte ein „Krone“-Leserreporter am Freitagmorgen eine Skulptur aus Schnee inklusive tierischem Anhang auf einer Parkbank. Der bis dato unbekannte „Bildhauer“ hatte dem Schneemann mit dichten Brauen auch vorbildlich einen Mund-Nasen-Schutz verpasst.

Gesichtet wurde das etwas „unterkühlte“ Herrl samt Hund auf einer Parkbank im Grazer Stadtpark, der schneeweiße Vierbeiner durfte es sich sogar neben seinem Futterspender auf der Sitzfläche bequem machen. Anbei fand sich zudem eine handgeschriebene Nachricht mit den Worten „Skulptur zu verkaufen. Auch Bastelsets für Do-it-yourself zu verkaufen“. Platz für einen menschlichen Gesprächskollegen hätte der Herr auch noch zu seiner rechten Seite. Vermutlich gibt er sich etwas wortkarg - aber vielleicht ist er ja ein guter Zuhörer.

Föhnsturm und starker Schneefall
Während am Freitag vor allem im Osten des Landes der Schnee bereits wieder weichen muss und verbreitet Föhnsturm - mit ruppigen 80 bis 100 km/h - einsetzt, muss sich der Süden des Landes, allen voran Osttirol und Kärnten, erneut auf enorme Schneemassen gefasst machen.

Lawinengefahr, Warnung vor Überschwemmungen
Nach Angaben der Unwetterzentrale beginnt es in besagten Regionen zu schneien, vor allem in der Nacht auf Samstag dürfte der Schneefall intensiv ausfallen, wurde gewarnt. In den Tälern muss mit teils mehr als einem Meter Neuschnee gerechnet werden. Auf den Bergen mit mehr als zwei. Der Schneefall setzt sich zudem das ganze Wochenende über in Osttirol und Oberkärnten fort. Es wird mit hohen Niederschlagsmengen gerechnet, Lawinengefahr, Hangrutsche und Überschwemmungen drohen. Mit einer Wetterberuhigung dürfte laut der Unwetterzentrale erst Sonntagnacht zu rechnen sein.

Christine Steinmetz
Christine Steinmetz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 16. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-5° / 0°
stark bewölkt
-4° / -1°
stark bewölkt
-5° / 1°
stark bewölkt
-2° / -2°
stark bewölkt
-5° / -3°
Schneefall