02.12.2020 16:24 |

132 Kärntner Gemeinden

Gegendtal: Arriach ist das Zentrum des Landes

Schon am Anfang des Gegendtales sieht man sie, die Kirche von Arriach. Sie ist das weithin sichtbare Zeichen für einen Ort, der am Land besteht.

Ziehen Sie gerade Linien vom Glockner nach Lavamünd und vom Lesachtal auf die Pack. Dort, wo sich diese zwei Geraden treffen, dort liegt Arriach. Eingebettet zwischen Wöllaner Nock und Gerlitzen, ragt die größte evangelische Kirche Kärntens gen Himmel und zeigt weithin den Mittelpunkt Kärntens an.

Ariiach war „Ovirach“
Urkundlich wurde Arriach 1207 als „Ovriach“ erwähnt, um die erste Jahrtausendwende dürften die Siedler gekommen sein. Bauernhäuser, Blochstadl und Troadkästen weisen auf die bäuerliche Geschichte hin. 53 Prozent der Fläche sind bewaldet. Die Bevölkerung stagniert - klingt fürs Erste nicht gut, ist aber am Land schon ein Zeichen des erfolgreichen Bestehens.

Zu Gast am Bauernhof
Sanfter Tourismus wurde in Arriach bereits betrieben, als andere dieses Motto noch nicht kannten. Daher sind die Beherbergungsbetriebe großteils Unterkünfte bei Bauern. Dabei würde es Potenzial für Großes geben, die Gemeinde verfügt am Fuß der Gerlitzen über fünf Hektar Grund. Bürgermeister Gerald Ebner: „Es scheitert an den Investoren.“

Dafür wird bis Mai der neue Dorfplatz fertig, die Nahversorgung ist bereits sichergestellt. Jetzt muss noch die Gemeinde zum vulgo Scherzer siedeln. Dann hat das Zentrum Kärntens auch ein neues Zentrum.

Fritz Kimeswenger
Fritz Kimeswenger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)