20.11.2020 18:24 |

ATP-Finals in London

Djokovic biegt Zverev: Gegner von Thiem steht fest

Der Halbfinal-Gegner von Dominic Thiem bei den ATP-Finals in London steht fest: Es ist der Serbe Novak Djokovic, die Nummer 1 der Welt, die im Entscheidungsspiel den Deutschen Alexander Zverev besiegte und sich damit Platz zwei in Gruppe hinter dem Russen Daniil Medwedew holte.

Der Serbe besiegte den Deutschen Zverev nach 96 Minuten und strebt nun in London seinen sechsten Titel an - so könnte er mit Rekordsieger Roger Federer (SUI) gleichziehen. Als Gruppenzweiter trifft er nun auf den Sieger der Gruppe „London 2020“, Thiem.

Im zweiten Halbfinale spielen der andere Pool-Sieger Daniil Medwedew (RUS-4) und der 20-fache Major-Gewinner Rafael Nadal (ESP-2) um den Platz im Endspiel.

HIER der Matchball im Video:

Damit kommt es am Samstag in beiden Halbfinale wieder zu einer Art Generationen-Duell. Setzen sich Thiem und Nadal durch, dann käme es in London gar zu einer zweiten Auflage nach dem großartigen 7:6-7:6-Erfolg Thiems vom Dienstag. Gegen Medwedew hatte Thiem zuletzt im September im US-Open-Halbfinale einen Drei-Satz-Sieg gefeiert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 30. November 2020
Wetter Symbol

Sportwetten