17.11.2020 14:01 |

Hilfe für Vierbeiner

Sachspenden für „Bullterrier in Not“ gesucht

Für „Bullterrier in Not“ sammelt Hundeexperte Dominik Rab gemeinsam mit dem Barf-Shop Amigo in Grafenstein. 

Die österreichweite Rettungsorganisation für Bullterrier & Co. versorgt verstoßene Hunde auf Pflegestellen. „Wir unterstützen jedes Jahr mit Sachspenden“, betont Rab.

Warme Decken, Pölster, Leinen sowie Hundemäntel können bei Dominik Rab Sports in Ebenthal und im Barf- Shop Amigo in Grafenstein bis Freitag abgegeben werden.

Mehr Informationen unter 0660/7330861.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 04. August 2021
Wetter Symbol