15.11.2020 15:10 |

Edelkastanien

Es ist wieder Maroni-Zeit!

Maroni gehören einfach zur Herbst- und Winterzeit. Der Duft der gebratenen Edelkastanien weht wieder durch die Straßen von Klagenfurt. Vor allem an frostigen Tagen wärmen diese köstlichen Früchte nicht nur die Hände, sondern auch die Seele. Und viele Passanten wissen das zu schätzen – vor allem in Zeiten wie diesen.

Ein Standl steht vor dem Einkaufszentrum City Arkaden gleich neben einer Ampel. Öffnet Charlotte, die Maronibraterin, den Deckel ihrer riesigen Bratpfanne, strömt den Passanten ein köstlicher Duft in die Nase. Die können dann meist nicht anders als sich ein Viertel zu bestellen.

Geröstete Maroni sind ein besonderer Genuss. Eingepackt in Stanitzel, eignen sich die Edelkastanien auch gut als Handwärmer.

„Du musst lange suchen, um einen guten Maronibrater zu finden“, erzählt Friedrich, der diesen Job vor dem Hauptbahnhof schon 18 Jahre macht. Dann hört man ihn wieder rufen: „Heiße Maroni, heiße Maroni!“ Cornelia schaut von ihrem dampfenden Standl direkt auf den Lindwurm: „Wir haben italienische Maroni. Die sind super. Sie müssen eingeschnitten werden. Erst dann werden sie geröstet.“

Die Nussfrucht, die aus Kleinasien stammt, ist nicht nur äußerst schmackhaft, sondern auch sehr gesund. Edelkastanien sind reich an Kalium, Vitamin C und Vitamin B. Sie stärken die Nerven, sind Entzündungshemmer und regen das Glückshormon Seratonin an.

Christian Tragner
Christian Tragner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. November 2020
Wetter Symbol