14.11.2020 10:00 |

Prozess in Innsbruck

Betrunkener Italiener biss Polizisten in Unterarm

Weil er nach einem Streit mit der Mutter seiner Söhne ein Betretungsverbot einfach nicht akzeptieren wollte, soll im Juli ein in Tirol lebender Italiener (57) mit 1,3 Promille vollkommen durchgedreht sein. Beim Gerangel mit einem Polizisten biss er dem Gesetzeshüter in den Unterarm. Nun wurde der Mann verurteilt ...

Den Tod eines ehemaligen Kollegen und die Angst um den Job aufgrund der Corona-Pandemie machten den 57-jährigen Architekten laut Angaben seines Anwalts depressiv. Mit einer Flasche Wein wollte der gebürtige Italiener seinen Frust „wegspülen“. „Ich hab mich dann auf den Weg zu meinem älteren Sohn gemacht, weil ich mit ihm gut über meine Probleme reden kann“, erklärte der Angeklagte am Innsbrucker Landesgericht. Doch es kam wieder einmal zum Streit mit dessen Mutter, die ihren Ex wegschickte und die Polizei alarmierte.

„Bekam keine Luft und wollte mich befreien“
„Ich habe zunächst mit dem Beamten ein nettes Gespräch geführt“, behauptete der damals mit 1,3 Promille angetrunkene Mann. Doch als ihm erklärt wurde, dass er sich 100 Meter vom Haus seiner zwei Söhne fernhalten muss, kippte offenbar die Stimmung. „Der Polizist hat mich am Kragen gepackt und mich einige Meter vom Haus weggezerrt.“ Plötzlich lagen beide am Boden. Während der 57-Jährige und sein jüngerer Sohn von drei Schulterwürfen sprechen, mit denen der Angeklagte auf den Boden geschleudert wurde, spricht der Polizist von einem Gerangel. „Ich habe schließlich zum Pfefferspray greifen müssen“, sagte der Beamte. Im Zuge der Amtshandlung biss der Italiener dem Gesetzeshüter in den Unterarm. „Ich bekam keine Luft und wollte mich lediglich befreien.“

Urteil nicht rechtskräftig
Wegen versuchtem Widerstand gegen die Staatsgewalt und schwerer Körperverletzung verhängte die Richterin schlussendlich eine Geldstrafe in Höhe von 7200 Euro. Die Hälfte davon wurde bedingt nachgesehen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Samuel Thurner, Kronen Zeitung

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 23. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
17° / 29°
einzelne Regenschauer
15° / 26°
einzelne Regenschauer
16° / 25°
einzelne Regenschauer
16° / 28°
einzelne Regenschauer
15° / 32°
einzelne Regenschauer